Facebook    Instagram    Pintarest    RSS
Head Bild

Homemade Müsli

Autor:
Datum: 24. Januar 2014

Tja – was soll ich sagen.

Ich wollte köstliche Cookies machen, habe aber vergessen sie rechtzeitig aus dem Backrohr zu nehmen.

Verbrannt sind sie zwar noch nicht aber sie waren – naja, ziemlich cross, oder knusprig. *grins*

Nicht wirklich so wie ich mir das vorgestellt habe.

 

Aber als ich sie so ansah kam mir eine Idee!

Knuspermüsli!

Gesagt – getan.

 

muesli1

 

Kekse einfach in ein Gefriersäckchen geben und gut verschließen.

 

muesli2

 

Dann mit einem Tuch abdecken und mit dem Fleischklopfer ordentlich bearbeiten.

 

muesli3

 

Dann sieht das so aus….der Geruch war allerdings schon jetzt der Hammer!

 

muesli4

 

Dann noch, je nach Geschmack und Vorliebe, getrocknete Früchte (klein geschnitten) und oder Nüsse dazugeben.

In dem Fall hatte ich noch ein paar Cranberries, Pomelo und Mangos zu Hause.

 

muesli5

 

FERTIG – und unglaublich lecker!

Meine 3 Männer waren begeistert.

 

muesli6

 

Mit Joghurt und etwas Honig eine wahre Gaumenfreude.

 

muesli7

 

muesli8

 

muesli9





Kommentar schreiben

Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
   
Kommentar