Facebook    Instagram    Pintarest    RSS
Head Bild

Gegrillter Caesar Salad

Autor:
Datum: 20. Januar 2014

Wie ihr ja wisst liebe ich Salat.

Aber manchmal brauche ich, wenn mir kalt ist, einfach etwas Warmes zu essen.

Als Alternative gibts daher heute gegrillten Caesar Salad.

 

Das schmeckt ganz hervorragend.

 

Zutaten:

. 1 Römersalat (pro Person)

. Pinienkerne

. frisches Weißbrot

. Parmesan

 

und für das Dressing:

. 1 Knoblauchzehe

. 1 TL Kapern

. 1 TL Sardellenpasta

. 1 TL scharfen Senf

. 1 Eigelb

. Saft einer 1/2 Zitrone

. 1 TL Essig

. 100 ml Olivenöl

. 50 ml Schlagobers

. 2 TL Parmesan gerieben

. Salz und Pfeffer

 

Zuerst den Knoblauch und die Kapern fein hacken.
Sardellenpasta, Senf, Eigelb, Zitrone und Essig mit dem Schneebesen vermengen.
Dann Öl und Obers in einem feinen Strahl dazumengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Dann etwas geriebenen Parmesam und geröstete Pinienkerne zum darüber streuen vorbereiten.

 

caesar_salad_grilled1

 

caesar_salad_grilled2

 

Dazu gibts frisches getoastetes Weißbrot.

 

caesar_salad_grilled3

 

Den gewaschenen Römersalat in zwei Hälften teilen, und auf beiden Seiten
in etwas Öl 1-2 Minuten anbraten.

 

caesar_salad_grilled4

 

Den Salat auf einem Teller anrichten, Dressing darüber und mit den Pinienkernen und dem Parmesan dekorieren.

 

caesar_salad_grilled5a

 

 

 





Kommentar schreiben

Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
   
Kommentar