Facebook    Instagram    Pintarest    RSS
Head Bild

Brokkolibrot

Autor:
Datum: 18. Januar 2014

Wenn Ihr alleine durch das Foto noch nicht überzeugt seid, müsst ihr es wohl einfach nachkochen!

Es schmeckt wirklich ganz hervorragend.

 

brokolibrot2

 

Zutaten:

. 1 Scheibe Schwarzbrot

. etwas Butter

. eine Handvoll Brokkoli

. 1 Ei

 

Dressing

. 2 EL Sauerrahm

. ein Spritzer weißer Balsamico

. etwas Kräutersalz

. 1/2 TL Senf

. 1/2 EL Olivenöl

 

Zuerst den Brokkoli dünsten. Ich mache das im Dampfgarer damit keine Vitamine verloren gehen.

Währenddessen für das Dressing einfach alle Zutaten mit dem Schneebesen vermengen.

Das Brot mit etwas Butter bestreichen, und in einer heißen Pfanne knusprig anbraten.

In der Zwischenzeit das Ei kernweich kochen und vorsichtig schälen.

Dann den fertigen Brokkoli auf das Brot legen, mit Dressing übergießen und das weichgekochte Ei darüber zerteilen.

Der weiche Kern übergießt sich dann über das Gemüse.

 

OMG!

 





Kommentar schreiben

Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
   
Kommentar