Facebook    Instagram    Pintarest    RSS
Head Bild

Khadi Bag

Autor:
Datum: 17. Juli 2013

Soziale Fairness – ja bitte mehr davon! Mich beeindruckt das Konzept von Khadi Bag. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht die Messlatte in den Bereichen Nachhaltigkeit und sozialer Fairness ein deutliches Stück höher zu legen. Die Taschen sehen nicht nur ganz toll aus, sondern sind auch extrem angenehm zu tragen! Die vielen bunten Farben lassen jedes Herz gleich höher schlagen. Danke für Eure Idee – macht weiter so!
Lesen Sie mehr...

Frühstück wie ich es liebe

Autor:
Datum: 16. Juli 2013


Lesen Sie mehr...

Mein Garten

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

überall stehen Kräuter und Blumen ich liebe es…
Lesen Sie mehr...

Erdbeeren in der Kiste

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

schon mal probiert? Geht ganz einfach: Alte Kiste vom Markt holen, eine Stofftasche (wasserdurchlässig) in die Kiste „einbauen“ und festtackern. Mit Erde befüllen und nach Belieben Pflanzen einsetzen. Es gibt Erdbeeren die tragen den ganzen Sommer Früchte. Einfach beim Gärtner nachfragen. Gießen nicht vergessen :-) Kiste passt auf jede Terrasse oder in jeden Garten.
Lesen Sie mehr...

Mein Lieblingsplatz im Garten

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

Einfach zum Entspannen gemacht…
Lesen Sie mehr...

Sun Downer

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

Das Richtige für den Sonnenuntergang all you need: Marillen, Himbeeren, Minze, Gin, Ginger Ale und Eis Marillen und Minze klein schneiden und mit den Himbeeren zerstampfen. dann mit Gin und Ginger Ale auffüllen – Eis dazu und mit einem Stiel Minze und einem Strohhalm dekorieren. Sonnenuntergang was willst Du mehr…
Lesen Sie mehr...

Burrata mix

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

Mediterrane kulinarische Abendgestaltung Burrata ist im übrigen ein italienischer Frischkäse aus Kuhmilch, also eine Sonderform des Mozzarellas. Er hat die Form eine kleinen Säckchens in dessem Inneren sich eine dickflüssige Frischkäsecreme befindet. Wem läuft jetzt nicht das Wasser im Mund zusammen? Seid ehrlich ;-) … Diese kulinarische Köstlichkeit ist nicht nur extrem schnell zubereitet, sondern beeindruckt jeden Besucher. Zutaten: Burrata, frische und eingelegte Tomaten,  Ruccola Salat, Grana Padano, Coppa di Parma, Salome Felino, Olive verdi al limone,
Lesen Sie mehr...

Kusmi Tea

Autor:
Datum: 16. Juli 2013

Tea time – im Sommer? Yes, my dear… Teeliebhaber aufgepasst: Dieser Tee sieht nicht nur gut aus – er schmeckt ganz fantastisch! In der Sorte Ginger-lemon green tea auch als Eistee ein Hit. Einfach kalt werden lassen und mit Limetten und Minze anrichten. Auch die Mischung der Sorten zum Testen solltet ihr versuchen. Kalte Tees sind für Kinder im Sommer fantastisch – der Fantasie bei den Mischungen sind keine Grenzen gesetzt…
Lesen Sie mehr...

Ein Tag in Bardolino

Autor:
Datum: 9. Juli 2013

Nach vielen Kilometern auf unseren Harleys erreichten wir Bardolino am Gardasee. Der Lieblingsort unserer Freunde Irene, Helmut und Kathrin. Wir lieben Urlaub mit Euch!!! Und es stimmt – der kleine Ort in der italienischen Provinz Verona liegt an der Ostseite des Sees nördlich von Lazise und südlich von Garda – ist einen Aufenthalt wert.
Lesen Sie mehr...

Schnelle Frisur

Autor:
Datum: 9. Juli 2013

…und alles nur, weil ich nicht Haare waschen wollte. Lange Haare sehen schön aus wenn sie frisch gewaschen und schön geföhnt sind. Naja – als Mutter von 2 Kids und mit einem Job ist dafür aber manchmal keine Zeit. Diese Frisur geht schnell und sieht grandios aus. Einfach Haaransatz zu einer kleinen Dolle formen und mit einer Spange fixieren. Die Haare hinter der Spange einfach wie bei einem französischem Zopf zusammenfassen und statt flechten einfach eindrehen. Unten mit einem Haargummi zusammenbinden. Fertig.
Lesen Sie mehr...

Lavendel Martini Bianco Gelee

Autor:
Datum: 9. Juli 2013

Jetzt ist die Zeit in der Lavendel geerntet werden kann. Wer die Blüten mal nicht in den Schrank legen will, könnte mein Lavendel Gelee versuchen. Ich serviere es gerne zu Käse, meine Kids lieben es auf einem Stück Striezel. Zutaten: 1 Glas Lavendelblüten 750 ml Hollersaft (selbst angesetzt und 1:7 mit Wasser verdünnt) 250 ml Martini Bianco 1 kg Gelierzucker 1 Säckchen Gelier Fix Schritt 1: Lavendelblüten mit Hollersaft aufkochen und über Nacht ziehen lassen. Schritt 2: Dann durch ein Sieb filtern. Saft mit Martini Bianco, Gelierzucker und Gelier Fix sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Gelierprobe […]
Lesen Sie mehr...